Skip to main content

Vom Wurzelsepp vom Kräuterweiberl

Museumspädagogisches Projekt
Alter: 8 - 12 Jahre

Auf dem Weg durchs Museumstal sammeln die Schüler Kräuter am Wegesrand und und in den angelegten Kräutergärten. Die Schulklasse erfährt Wissenswertes über die Pflanzen, deren Verwendung beim Kochen und als Medizin. Zum Abschluss stellen die Kinder ihre eigenes Kräuterprodukt her! 

Leistungen:

  • Eintritt ins Österreichische Freilichtmuseum Stübing
  • Führung mit Schwerpunkt "Kräuterhexerei"
  • Museumspädagogisches Projekt "Kräuteraufstrich"

Dauer: 2,5 Stunden

Preis: € 9,50 pro Kind

Buchung:
Österreichisches Freilichtmuseum Stübing
Tel.:

Das Österreichische Freilichtmuseum Stübing ist seit 1986 als gesamtösterreichisches Kulturgut "Österreichisches Freilichtmuseum" eine gemeinnützige Stiftung und steht damit unter besonderem Schutz!
Für Ihre Anliegen wenden Sie sich bitte an folgende Personen:

Österreichisches Freilichtmuseum Stübing
A-8114 Stübing
Tel.: +43 3124 53700
Email: service@freilichtmuseum.at

Email: service@freilichtmuseum.at