Skip to main content

Almhütte, Sattental bei Pruggern im Ennstal (Steiermark)

Nummer: 73
Errichtet:1839
Übertragungsjahr: 1971

In Form und Anlage entspricht die Sattentaler Hütte der dreiräumigen Hütte von der Limmeralm. Auch hier gibt es die traufseitig erschlossene "Hittn" mit Herd und Käsekessel sowie je eine Kammer zu beiden Seiten des Herdraumes, wovon eine als "Kasten" mit Regalen für die Aufnahme von Butter und Käse ausgestattet war, und eine als Wohn-Schlafraum diente. Aber auch die Holzschüsseln mit Milch wurden hier abgestellt, bis sich der Rahm absetzte, der dann mit Rahmzwecken abgeschöpft wurde. Auf den Almen des Ennstales wurden vor allem Butter und der sogenannte "Steirerkas" erzeugt. Die in überkämmtem Blockbau errichtete Limmeralmhütte hat bis zum First durchgehende Blockgiebel und auf den Innenwänden stehende Firstsäulen, auf denen die Firstpfette des mit Scharschindeln gedeckten Daches aufliegt.