Skip to main content

Aktuelles aus Stübing

HINWEIS: 23.6. Jugend trifft Rosegger

Die HLW Schrödinger gestaltet  am kommenden Samstag einen Tag zum Thema Rosegger. Schüler der 2. HLW B haben sich gemeinsam mit Fra Gerda Müller - Wieser im Rahmen eines Projekts mit dem Thema intesiv auseinandergesetzt und bieten Stationen zu Essen & Ernährung, historische Spiele, Musik und Tanz. Es wird auch gekocht, getanz und am Laarer geführt! Ein spannender Tag für die ganze Familie, an dem es vieles zu erleben und erfahren gibt!
=> Mehr Infos
=> FOLDER (Gestaltung & Design: HLW Schrödinger)

Wie geht es weiter mit dem Österreichischen Freilichtmuseum Stübing?

Die Zeichen stehen im Österreichischen Freilichtmuseum Stübing zurzeit auf Veränderung. Doch wann und wie diese Veränderungen in Kraft treten, das ist noch ungewiss und wird im Laufe der nächsten Wochen und Monate in den verschiedenen Institutionen erarbeitet. Gewiss ist auf alle Fälle, dass der Museumsbetrieb und somit die Saison 2018 so wie geplant stattfindet.

Bereits seit 23. März ist das Österreichische Freilichtmuseum Stübing täglich von 9 – 17 Uhr geöffnet. Wer den Veranstaltungskalender kennt, der weiß, dass auch dieses Jahr wieder Einiges im Tal der Geschichte(n) los ist – sei es die Sonderausstellung „Sonne, Blitz und Donnerschlag“,  die am 13.05. eröffnet wird, die zahlreichen Brauchtumsveranstaltungen wie Maibaumaufstellen oder die Kurse, in denen das Wissen rund um traditionelles Handwerk weitergegeben wird. Vorerst bleibt für die BesucherInnen des Österreichischen Freilichtmuseum Stübing alles bei den bewährten und geschätzten Abläufen.

=>Rückblick die Entwicklungen der letzten Jahre

Hinweis: Die Joanneumskarte des Universalmuseum Joanneum gilt nach wie vor NICHT!