Skip to main content

Kurs "Allerheiligengestecke gestalten" - Anmeldung erforderlich!


Historisches rund um Allerheiligen 

Termin: 20.10.2018
Zeit: 9 – 13 Uhr

Traditionellerweise werden zu Allerheiligen bzw. Allerseelen in Gedenken an die  Verstorbenen die selbst gestalteten Allerheiligengestecke  zu den Gräbern gebracht. Die klassischen Grabgestecke beinhalten Schnittblumen, Tannenzweig, Islandmoos, Rinde u.v.m. Im Rahmen dieses Kurses sind die Teilnehmer aufgefordert, ihr eigenes Allerheiligengesteck zu gestalten. Sie erfahren auch Wissenswertes über verschiedenen Formen und deren Bedeutung. Ein Vormittag, an dem Kreativität und Ausdauer gefragt sind!          

Kursleiter: Christa Harrer, Elisabeth Schober, Vera Glettler
Kosten: € 35,00 p.P.

Begrenzte Teilnehmerzahl! Anmeldung erforderlich!

Anmeldung:
Österreichisches Freilichtmuseum Stübing
Tel.: +43 3124 53700
Email: service@freilichtmuseum.at