Skip to main content

„Gut bedacht!“


Ein Kurs  rund ums Schindelmachen

Termin: 20.05.2017
Zeit: 9 – 15 Uhr

Die meisten Dächer der historischen Bauten im Österreichischen Freilichtmuseum sind Schindeldächer. In den verschiedenen Regionen Österreichs entwickelten sich die verschiedensten Formen der Schindel und der Dachdeckung: Legschindeldächer,  Strohdächer bzw. die Schar-, Schiefer-, Nut- und Spanschindeldächer.
In diesem Handwerkskurs wird Wissenswertes rund ums Schindeldach in theoretischer und praktischer Art vermittelt. Die Teilnehmer erlernen das eigenhändige Klieben von Schindeln, die Grundkenntnisse der Materialauswahl sowie die Möglichkeiten der Schindelanwendung in ihren verschiedenen Formen anhand der Deckungsweisen in Stübing. Im Laufe des Kurses wird auch ein Probedach gedeckt. Erleben Sie Dachdecken auf traditionelle Weise! Begrenzte Teilnehmerzahl!

Kosten: € 88 p.P.

Anmeldung erforderlich!

Kontakt
Österreichisches Freilichtmuseum Stübing
Tel.: +43 3124 53700
Email: service@freilichtmuseum.at