Skip to main content

Gartengeschichte(n)

Tipps und Tricks zur Garten- und Balkonpflanzenpflege

Termin: 28.06.2017
Zeit: 10 - 16 Uhr

Ende Mai stehen im Österreichischen Freilichtmuseum die zahlreichen Gärten - Bauern- wie Kräutergärten im Mittelpunkt. In Kooperation mit „Gartenlust“ bietet das Österreichische Freilichtmuseum ein vielfältiges Programm zur Garten- und Balkonpflanzenpflege.

Die Bauerngärten hatten eine wichtige Bedeutung im bäuerlichen Alltag: sei es als Nahrungsquelle, Hausapotheke, „Gewürzregal“ sowie als Dekoration für festliche Anlässe wie Hochzeiten etc.

Bei den Gartengeschichte(n) gibt es Tipps und Tricks für Anbau, Pflege und Ernte von Gemüse, Kräutern und Blumen.Beim Waldviertler Hof wird an diesem Tag eine neue Kräuterspiralle basierend auf dem Wissen der Permakultur.

Auf die Kinder warten spannende Stationen, bei denen es Wissenswertes über die Natur und Pflanzenwelt zu entdecken gilt.