Skip to main content

"Martiniloben" - Themenführung


Führung zum Brauchtum Martini mit speziellem Martini - Menü

Termin: 11.11.2017
Beginn: 14 Uhr
Preis inkl. Menü: € 41,00 p.P.

"Martiniloben" ist ein alter burgenländischer Winzerbrauch, der vor Jahren wieder neu belebt wurde. Bis zum 11. November in etwa dauert die Reifezeit des jungen Weißweines, erst dann überzeugen sich die Weinbauern von der Qualität ihres Weines. Danach öffnen heute viele Winzer um den Neusiedler See ihre Weinkeller und laden zur Verkostung des neuen Weins ein. Zusätzlich wurde ein reichliches Mahl eingenommen, das Martiniloben genannt wurde.
Das Österreichische Freilichtmuseum bietet  zu Martini eine spezielle Themenführung rund um den Brauch des Martinilobens an. Nach einem Spaziergang durch das Museumstal wartet ein schmackhaftes Martinimenü im historischem Gasthaus "Zum Göller" auf die Teilnehmer. Begrenzte Teilnehmerzahl!

Anmeldung erforderlich!

Kontakt
Österreichisches Freilichtmuseum Stübing
Tel.: +43 3124 53700
Email: service@freilichtmuseum.at